Startseite
 

Preise und Erstattungen

Als Inhaberin einer reinen Privatpraxis habe ich keine Verträge mit gesetzlichen Krankenkassen. Meine Patienten /Klienten sind daher Privatversicherte/ Beihilfeberechtigte oder Selbstzahler (beispielsweise im Rahmen einer präventiven Anwendung).

Je nachdem wie Ihr Versicherungsvertrag gestaltet ist, werden die Leistungen Ihres Rezeptes von dieser zum Teil oder voll erstattet.

 

Für mehr Informationen öffnen Sie bitte folgendes:

 

Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen halte ich mich stets auf dem aktuellsten Stand, um Ihnen die bestmögliche Therapie gewährleisten zu können. Meine Preise orientieren sich dabei an der GebüTh (Gebührenübersicht für Therapeuten). Scheuen Sie sich bitte nicht, mir Ihre Fragen diesbezüglich zu stellen und/oder informieren Sie sich im Internet (www.privatpreise.de).

 

Sämtliche Verordnungen für Therapien, die außerhalb der Praxis stattfinden, sollten einen Hausbesuch enthalten. Andernfalls ist die Differenz in Höhe von 24,91 Euro (Hausbesuch, inklusive Wegegeldpauschale innerhalb Bad Mergentheims) pro Behandlung privat zu begleichen.

 

Mit diesen Sätzen haben ich einen Kompromiss gefunden zwischen den Regelsätzen der gesetzlichen Krankenversicherungen und dem maximal 1,4 fachen Steigerungssatz. Den entscheidenden Einfluß hat, neben Faktoren wie beispielsweise die Räumlichkeiten, die Ausbildung und Qualifikation der Therapeutin und natürlich die Behandlungsdauer, die in meiner Praxis niemals unter einer halben Stunde liegt und somit der doppelten gesetzlich vorgeschriebenen Pflicht enstpricht.

 

Diese Preise sind mit Wirkung ab November 2019 bindend und nicht verhandelbar.

 

Bitte bedenken Sie auch, dass ich nicht rechtzeitig (24 Stunden vorher) abgesagte Termine mit voller Höhe in Rechnung stellen werde.